Mit den neuen Hochgeschwindigkeitszügen nehmen auch die Anforderungen an den Bau und Unterhalt von Gleisanlagen weiter zu. Höhere Fahrgeschwindigkeiten, grössere Rad- und Achslasten, zunehmender Mischverkehr von langsam fahrenden Güterzügen im Wechsel mit Hochgeschwindigkeitszügen führen zu schnelleren Abnutzungen der Anlagen und folglich zu Kostensteigerungen im Unterhalt. Schnelle, sichere und leistungsstarke Fahrwege sind gefragt.

Die Swiss track Systems (STS) sieht im Schienenverkehr die Zukunft für wirtschaftliche und umweltfreundliche Mobilität. Für den Fern- und Nahverkehr liefern wir Fahrwegsysteme der neuesten Generation. Unser Focus liegt auf Gleisanlagen mit hoher Verfügbarkeit und Lagegenauigkeit bei geringen Unterhaltskosten und langer Lebensdauer. Bei STS bekommen Sie alles aus einer Hand: Von der Planung über die Produktion, Lieferung und Logistik bis hin zum Qualitätsmanagement.

Interessiert?

Wir stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne persönliche zur Verfügung:

Tel: 062 745 07 07

System by cms box